1000 Fragen an mich selbst – Part 16 – eine tolle Blogparade!

1000 Fragen an mich selbst – Part 16 – eine tolle Blogparade!

Die letzten Wochen habe voller Freude Teil 1 und 2Teil 3 und 4, Teil 5 und 6, 7 und 89  und 10, sowie 111213, 14 und 15 der 1000 Fragen an mich selbst beantwortet, um die es bei der tollen Blogparade vom Blog Pink-e-Pank der lieben Johanna geht. Heute geht es weiter mit Part 16.

1000 Fragen an mich selbst – Part 16

301: Worin bist du ein Naturtalent?

Geduld haben.

302: Welche Person um dich herum hat sich in letzter Zeit zum Positiven verändert?

Meine Tochter. Sie ist schon immer toll und positiv, aber durch einen Psychomotorikkurs gewinnt sie aktuell sehr viel Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein, was mich sehr stolz macht.

303: In welcher Situation warst du unfair?

Ich bin manchmal im Streit unfair, weiß aber, dass das nicht okay ist.

304: Fühlst du dich fit?

Heute habe ich Migräne ohne Ende, aber sonst fühle ich mich ganz fit.

305: Sind deine finanziellen Angelegenheiten gut geregelt?

Sagen wir mal so, sie sind geregelt 😉

306: Von welchem Buch warst du enttäuscht?

Da ich Bücher nur zu Ende lese wenn sie mich mitreißen kann ich mich an enttäuschende Bücher nicht wirklich erinnern.

307: Welchen Grund hatte dein letzter Umzug? 

Das war nach der Hochzeit, der Umzug zu meinem Mann und es fällt mir bis heute schwer meine große Freiheit mit eigener Wohnung mitten in der Stadt aufgegeben zu haben für eine Wohnung neben Schwiegereltern in einem kleinen Ort.

308: Neigst du zu Schwarz-Weiß-Denken?

Nöö. Die Welt sieht bunt so viel schöner aus 😉

309: Was fühlst du, wenn du verliebt bist?

Also Leute ich bin 37 und seit neun Jahren verheiratet, die Verliebtheitsphase wurde abgelöst von allem was danach kommt 😉 Ich kann mich nicht mehr erinnern *lol*

—Pause—

Lech Part 16

310: Gehört es zum geselligen Beisammensein, viel zu essen und zu trinken?

Essen und Trinken ja, viel muss nicht unbedingt sein.

311: Welche Dinge stehen noch auf deiner To-Do-Liste? 

viele 🙂 besonders viel reisen und Erinnerungen und schöne Momente sammeln.

312: Hegst du oft Zweifel? 

Hin und wieder, aber nicht oft.

313: Womit bist du unzufrieden? 

Mit der Eingruppierung meiner Stelle. Wobei mir das auch die Augen geöffnet hat und ich gewisse Prioritäten verschoben habe. Alles hat doch auch irgendwo seinen Grund.

314: Mit welchem Gefühl besteigst du ein Flugzeug?

Hm, schon mit so einem leicht nervösem Gefühl. Ich habe gerne Boden unter den Füßen und bewege mich gerne frei.

315: Gilt für dich die Redensart „Eine Hand wäscht die andere“? 

Wenn es machbar ist dann schon.

316: Bist du schon mal schikaniert worden?

Jep. Nicht alle Menschen sind fair.

317: Wie spontan bist du? 

Megasuperspontan 🙂 Je spontaner desto besser.

318: Unterstützt du bestimmte Menschen bedingungslos?

Na klar, meine Tochter.

319: In welcher Angelegenheit hast du Schuldgefühle? 

Da fällt mir nichts ein.

320: Wie viele Jahre schon dauert deine längste Freundschaft? 3

7 Jahre, also ein Leben lang. Viele Grüße an Anne von Sanne 🙂

Ich freue mich auf die nächsten Fragen 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.