Furlocks von Simba Toys – die kuscheligen Kugelplüschtiere

Furlocks von Simba Toys – die kuscheligen Kugelplüschtiere

Sie leben unbemerkt seit Jahrzenten unter uns. Sie sind kleine flauschige Monster und können sich überall verstecken, sogar in sich selbst. Die Rede ist von den Furlocks.

Sechs kleine flauschig knuddelige Monster, die stets auf der Suche nach einem Abenteuer sind erobern in einer neuen Plüschtier-Serie von Simba die Herzen der Kinder. Wir dürfen Euch drei der kuschligen Spielgefährten vorstellen. 

Hergestellt sind die Furlocks aus kuschelweichem Plüsch. Sie sind rund, denn sie kugel gerne durch die Gegend. Ihre großen Kulleraugen schauen durch einen kleinen Spalt hervor und wenn sie sich sicher sind, dass die Luft rein ist hüpfen sie hervor.

Furlocks

Blitzschnell verwandeln sich die Furlocks von einer Kugel in ein süßes kleines Kuscheltier, mit flinken Füßen und großen Ohren. Die großen Ohren haben sie um den Kindern immer gut zuhören zu können, denn sie sind jederzeit für sie da.

Furlocks

Jeder Furlock hat seine eigene Farbe und seinen eigenen Charakter. Nicky ist grün und kreativ, Sasha ist immer gut gelaunt und hat eine Menge guter Ideen und Winny ist ein kleiner Architekt. Wir durften Curls, den langsamen und einfach liebenswerten Kuschel, Willow, den emotionalen Zuhörer und Maxi, das denkende Genie testen.

Furlocks

Unsere Meinung

Die Furlocks sind lustig und machen viel Spaß. Mit ihrer kompakten Größe sind sie der ideale Begleiter für unterwegs und auch schon für kleinere Kinder geeignet. Sie sind sehr pflegeleicht und überstehen auch eine Runde in der Waschmaschine ohne Probleme. Unserer Meinung nach sind es süße kleine Kuschelkugeln, mit denen man viel anstellen kann 🙂