Die Welt mit Kinderaugen sehen - Aufwachen im Legoland

Die Welt mit Kinderaugen sehen – Aufwachen im Legoland

Die Welt mit Kinderaugen sehen – Aufwachen im Legoland

Der 17. des Monats war schon wieder da.  Unser Beitrag kommt verspätet, weil wir im Urlaub waren, wie ihr schon bei 12von12 und dem Wochenende in Bildern, erfahren habt. Aber hier kommen sie noch – die Bilder von der Welt, mit Kinderaugen betrachtet. Gerne sind wir damit wieder dabei bei der wunderbaren Blogparade „Die Welt mit Kinderaugen sehen“. Bei uns geht es dieses Mal um unseren Besuch im Legoland.

 

kinderaugen

Wir waren am Sonntag im Legoland und haben dort auch übernachtet. Montagmorgen wurden wir also in einem der tollen Legoland Ferienhäuser wach 🙂 Mit Kinderaugen betrachtet sind die Fackeln von unserem Abenteuerzimmer ein tolles Nachtlicht.

Legoland

Kinderaugen leuchten schon früh morgens wenn im Kinderzimmer eine große Box mit Lego steht und Legofiguren beim Spielen zuschauen. 

Legoland

Und wir wissen nun, dass auch Legomännchen sich die Zähne putzen müssen 😉

Legoland

Aus Kindersicht müssen wir die Legos zu Hause übrigens auch mal duschen.

Legoland

Warum haben wir eigentlich zu Hause keinen Spielplatz direkt vor der Haustür? Aus Sicht der Kinderaugen wäre das praktisch.

Legoland

Auf dem Weg zum Frühstück begegnete uns eine Legofrau im Badeanzug. Die war schon früh schwimmen, mit Mütze damit die Haare nicht nass werden 😉

Legoland

Legogiraffen brauchen übrigens morgens auch noch eine Brille.

Legoland

Die Kinderaugen leuchteten beim Frühstück als Sharky in Plüsch die Kids begrüßte. Und auch die Legofiguren hatten schon volle Action neben dem Frühstückstisch. Mit Kinderaugen betrachtet essen die bestimmt Bananen  beim Motorrad fahren 😉

Legoland

Bevor es zum Auto und auf den Heimweg ging mussten die Köpfe der Legofiguren aber noch richtig gedreht werden. Denn mit Kinderaugen betrachtete können die sich ja sonst gar nicht anschauen.

Legoland

Wieder zu Hause angekommen, musste sich Lotta, die neue Giraffe aus dem Legoland, erst einmal eingewöhnen. Aus Kindersicht muss sich Lotta jetzt erst einmal allen anderen Kuscheltieren vorstellen.

Legoland

Ich wünsche Euch eine ganz wundervolle Woche 🙂