Mein liebster Sommer-Beitrag – eine Blogparade mit Hoffnung auf Sonne!

Mein liebster Sommer-Beitrag – eine Blogparade mit Hoffnung auf Sonne!

Auf dem Blog Together-on-Tour bin ich auf eine wundervolle Blogparade gestoßen. Es geht darum das graue Wetter zu vertreiben und sich an das Liebste des letzten Sommers zu erinnern. Alles in der Hoffnung auf Sonne – auf baldige Sonne 🙂

Meine allerliebste Erinnerung des letzten Sommers

Ich muss nicht lange überlegen was das Beste und Tollste überhaupt des letzten Sommers für mich war. Es war ganz klar der Urlaub in den Bergen, in Österreich. Ich komme direkt ins Schwärmen beim Gedanken an Serfaus-Fiss-Ladis. Nicht nur, dass dieses Plateau der drei kleinen Örtchen ein wahres Kinderparadies ist, nein, es ist ein Traum rund um.

Warum gerade das?

Warum gerade diese Erinnerung die Schönste Erinnerung des letzten Sommers ist kann man fast in Bildern besser ausdrücken als in Worten. Für uns ist dieses kleine Plateau dort weit oben in den Bergen wie eine andere Welt. Hier kann man richtig abschalten und hat alles was zu einem tollen Urlaub gehört. Für Lina sind es Murmeli und Berta, die die Kinder belustigen.

Murmeli

Für die Erwachsenen ist es die unendliche Weite wundervoller Natur, verbunden mit Ruhe, klarer Luft und herrlichem Klima.

Sommer

Und es ist die Mischung von Allem. Die Sonne begleitet einen hier auf den unzähligen Wanderwegen, deren Aussicht einfach nur zum Träumen einlädt.

Sommer

Pausen macht man dabei auch nicht einfach so, sondern bei den Wohlfühlstationen.

Serfaus-Fiss-Ladis Sonne

Oder auch den vielen anderen Ruheplätzen, wie hier auf dem Six Sense Erlebnisweg.

Serfaus-Fiss-Ladis

Man kann gar nicht anders als die Sonne und das Leben zu genießen. Und ja, nach diesem Beitrag ist die Sehnsucht nach Serfaus-Fiss-Ladis unendlich groß. Ich hoffe doch sehr, damit die Sonne hinter den Wolken raus locken zu können.

Und falls es noch nicht reicht hätte ich hier auch noch mehr zu bieten 😉

In eine andere Welt tauchten wir auf den vielen Kinderwanderwegen ab. Auf dem Murmlitrail hatte Lina viel Spaß mit Fiona der Eule, dem Bär und Murmeli.

Serfaus-Fiss-Ladis

Auf dem Hexenweg verzauberte uns der Wald.

Serfaus-Fiss-Ladis

Bis schließlich alles auf dem Kopf stand.

Serfaus-Fiss-Ladis

Auch den Högsee lernten wir mit all seinen vielen Möglichkeiten lieben.

Serfaus-Fiss-Ladis

Und der Familytrail…

Serfaus-Fiss-Ladis

…führte uns zum Leithe-Wirt mit einem wundervollen Spielplatz 😉

Serfaus-Fiss-Ladis

Abends lauschten wir auf der Festivalwiese von Mounds dem Konzert von HerrH und ließen so den erlebnisreichen Tag ausklingen.

Serfaus-Fiss-Ladis

Und für alle die jetzt immer noch nicht wissen warum Sommer in den Bergen mein absoluter liebster Sommer-Beitrag ist habe ich noch ein letztes Bild vom Lazid 🙂

Serfaus-Fiss-Ladis Sonne

Ich geh jetzt träumen 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.