Märklin my world - Unser Test der Züge für Kids

Märklin my world – Unser Test der Züge für Kids

Märklin my world  – Spaß für die ganze Familie

Letzte Woche haben wir an einem ganz tollen Test teilgenommen. Wir durften die Märklin „my world“ Premium-Startpackung  testen. Das war ein Test für die ganzen Familie. Auch wenn das Produkt eigentlich für Kinder von 3 bis 6 Jahren gedacht ist haben hier auch ältere Kinder, Mamas und Papas einen riesen Spaß dran.

Märklin Märklin

 

 

 

 

Märklin hat sich weiterentwickelt

Ich kenne Märklin noch aus meiner Kindheit, also schon knapp über 30 Jahre. Auch die Märklin „my world“ Produkte sind in der H0-Spur zu Hause. Die Qualität ist einfach klasse. Ohne zu übertreiben kann man hier wirklich von einer Spitzenqualität sprechen die sich von anderen Produkten abhebt. Die Produkte der „my world“-Serie sind sehr robust, trittfest und lassen sich dennoch von Kindern sehr leicht bedienen. Die Gleise sind einfach zusammen zu stecken und halten wirklich einiges aus. (Wir haben den Test auf Trittfestigkeit gemacht ;-))

Märklin Märklin

Speziell für kleinere Kinder

Die Märklin „my world“-Serie ist speziell für Kinder von 3-6 Jahren entwickelt und bis ins kleinste Detail durchdacht. Im Premiumset ist ein fünfteiliger Hochgeschwindigkeitszug ICE und ein Güterzug bestehend aus einer Diesellokomotive BR 218, einem gedeckten Güterwagen, einem Kippwagen und einem offenen Güterwagen in farbenfroher Gestaltung enthalten. Beide Züge sind batteriebetrieben (mit verschraubtem Batteriefach) und werden mit zwei Fernbedienungen bedient. Die einzelnen Wagons werden durch Magnetkupplungen mit einander verbunden. Durch diese Magnetkupplungen können auch die Kleinsten wirklich kinderleicht die Wagons mit einander verbinden. 

Märklin 

Tolle Funktionen

Die Schienen im Märklin „my world“ Premiumset reichen für eine große und eine kleine Runde, welche durch eine Weiche miteinander verbunden sind. Nach dem Aufbau der Gleise werden die Wagons an die Loks gekoppelt und schon kann die Fahrt losgehen. Durch die beiden Fernbedienungen auch gerne gemeinsam. Über die Fernbedienung wird der batteriebetriebene Zug kinderleicht gesteuert. Zur Auswahl stehen jeweils drei Geschwindigkeitsstufen bei Vorwärts- und Rückwärtsfahrt, 3 Soundfunktionen und ein Dreilicht-Spitzensignal. Die Durchsagen welche über die Fernbedienung ausgelöst werden können haben uns besonders begeistert. Der Ton ist sehr deutlich, klar und klingt absolut echt, sogar quietschende Bremsen können abgespielt werden.

Fazit

Wir sind absolut angetan vom Märklin „my world“ Set und den Erweiterungen die dazu erhältlich sind. Schaut Euch das Sortiment hier an. Es handelt sich definitiv um ein tolles qualitativ hochwertiges Spielzeug, welches als Geschenk unter dem Weihnachtsbaum sicher super ankommt. Wir danken noch einmal das wir an diesem Test teilnehmen durften.

Märklin

#MärklinMyWorld

 

 Blog-Marketing ad by hallimash