Freundschaften – einige Gedanken Rund um die Freundschaft!

Freundschaft

Freundschaften – Gedanken Rund um die Freundschaft

Nach Aristoteles ist Freundschaft „eine in zwei Körpern steckende gemeinsame Seele“, nach Meyers Großem Lexikon „das auf gegenseitiger Wertschätzung beruhende und von gegenseitigem Vertrauen getragene freigewählte gesellige Verhältnis zwischen Gleichstehenden“ und nach führenden Psychologen ist es „eine dyadische, persönliche und informelle Sozialbeziehung“. Sicher ist das alles richtig, aber es lässt sich auch viel einfacher ausdrücken. Ein Freund, eine Freundin ist ein Mensch, den wir sympathisch finden und wertschätzen, dem wir Vertrauen und Zuneigung schenken und von dem wir das gleiche erhoffen und erwarten. Hier weiterlesen »