Kinderbett kaufen – Tipps für einen guten Kauf.

Hochbett einschlafen Kinderbett
Hinterlasse einen Kommentar

Kinderbett kaufen – Tipps für einen guten Kauf.

Selbst wenn man das Familienbett bevorzugt, kommt irgendwann der Tag, da braucht der Nachwuchs sein eigenes Bett. Viele Eltern stehen vor einem riesigen Angebot an Kinderbetten und gleichzeitig vor der Frage, welches Bett am besten für ihr Kind geeignet ist. Nach dem Lesen der folgenden Absätze dürfte die Wahl wesentlich leichter fallen. Hier weiterlesen »

Erlebnispädagogik Spiele für Kinder.

Erlebnispädagogik

Was ist Erlebnispädagogik?

Die Erlebnispädagogik ist ein wichtiger Teil der Persönlichkeitsentwicklung für Kinder und wird mit durchdachten Spielen und pädagogischen Methoden für nachhaltige Lernschritte umgesetzt. Wie kann man sich das vorstellen? Ab der frühsten Kindheit sind Spiele das wichtigste Mittel um zu lernen und sich zu entwickeln. Hier weiterlesen »

Frühkindliche Förderung – Tipps für zu Hause.

Frühkindliche Förderung

Frühkindliche Förderung – Tipps für zu Hause.

Eltern haben den Wunsch, ihrem Kind einen möglichst guten Start ins Leben zu ermöglichen. Sie befassen sich mit der Frage, wie sie ihr Kind dabei unterstützen können. Hier setzt die frühkindliche Förderung an und unterstützt beide Teile, Eltern und Kind, damit sie gemeinsam den richtigen Fokus für eine erfolgreiche Zukunft setzen können. Es ist erwiesen, dass Kinder in den ersten Lebensjahren die Grundlage für alle späteren Lernprozesse bilden. Hier weiterlesen »

Kinderängste – was hilft wenn Kinder Angst vor der Dunkelheit haben?

Kind Dunkelheit

Werbung – Toy Boxx – Teil 1 – Eichhorntoys

Eichhorn

Werbung – Toy Boxx – Teil 1 – Eichhorntoys

Wir durften eine Toy Boxx testen und sind ganz begeistert von den tollen Produkten die uns erwartet haben. Im ersten Teil geht es heute um die Produkte der Marke Eichhorn. Eichhorn hat ganz wundervolle Sachen aus Holz. Hier weiterlesen »

Budo für Kids – Kampfkunst für Kinder.

Budo

Budo für Kids.

Bodo ist keine eigene Sportart, sondern ein Sammelbegriff für die asiatischen Kampfkünste. Asiatische Kampfkünste sind für die Kleinsten schon geeignet. Kinder lernen mit viel Spass und Freude wie sie sich bewegen. Einfache Techniken und Bewegungen sind die Grundlage für Judo, Karate oder Aikido. Selbstverständlich kommt bei den Kindern auch das Spielen nicht zu kurz. Hier weiterlesen »