Warum Holzbausteine das perfekte Spielzeug für Kinder sind.

Holzbausteine

Warum Holzbausteine das perfekte Spielzeug für Kinder sind.

Wir haben hier auf dem Blog auch viele Eltern mit aktuell noch kleinen Kindern. Ich habe neulich ein Werbeprospekt für Kinderspielzeug gesehen und dachte mir so richtig frischgebackene Eltern müssen da doch mittlerweile Angst bekommen. Da ist fast alles elektronisch und automatisiert. Ich frage mich was ist mit den guten alten Spielsachen passiert? Wo sind die Holzbausteine hin?

Continue reading »

Sommervergnügen Planschbecken – mit viel Vorfreude warten wir auf Sommer

Planschbecken

Sommervergnügen Planschbecken

Eine meiner schönsten Kindheitserinnerung ist die an unser eigenes Planschbecken im Garten. Wir hatten dazu noch ein Spielzeug mit Wasserrädern. Mit unseren Gießkannen, wir waren fast immer zu zweit in dem Planschbecken, gossen wir Wasser in die Konstruktion und freuten uns darüber, wie sich die kleinen Räder drehten. Auch heut erfreut sich das Spielen im Planschbecken gerade bei jüngeren Kindern ja noch großer Beliebtheit. Und Platz für ein kleines Becken ist häufig sogar auf einem Balkon. Continue reading »

Planschbecken für Kinder – Nicht nur im Sommer ein Hit!

Planschbecken
2 Thoughts

Planschbecken für Kinder – Nicht nur im Sommer ein Hit!

Selbst die tolerantesten Eltern würden ein mit Wasser gefülltes Planschbecken in der Wohnung beziehungsweise im Kinderzimmer nur schwerlich akzeptieren. Ist ja auch verständlich, denn ein Planschbecken gehört doch eigentlich in den Garten, in dem sich der Nachwuchs an heißen Sommertagen erfrischen und austoben kann. Continue reading »

Auf der Suche nach Schaukeltieren und warum Schaukeltiere toll sind.

Schaukeltiere

Auf der Suche nach Schaukeltieren und warum Schaukeltiere toll sind.

Ich bin heute auf der Suche nach einem Schaukeltier. Schaukeltiere sind ein tolles Spielzeug, wie ich finde. Sie haben so viele Vorteile und es gibt sie schon seit gefühlten Ewigkeiten. Ein tolles traditionelles Spielzeug also. Continue reading »

Meine Kinder bewegen sich zu wenig – was kann ich tun?

Spielgeräte für den Garten

Gastartikel

Meine Kinder bewegen sich zu wenig – was kann ich tun?

Besonders zur kalten Jahreszeit verzweifeln wir Eltern daran, dass die lieben Kleinen lieber vor der Spielkonsole sitzen und stundenlang auf Bildschirme starren, anstatt körperlich aktiv zu werden. Dabei wissen wir alle, wie wichtig ausreichend Bewegung für eine normale kindliche Entwicklung ist. Verschiedene Studien haben ergeben, dass spielerische Bewegung unseren Kindern hilft Distanzen abzuschätzen und eine Vorstellung von Räumen zu entwickeln. Durchs Toben, Hüpfen und Rennen entwickeln Kinder außerdem ein Gefühl für den eigenen Körper und so helfen ihnen ihre Bewegungserfahrungen dabei, sich selbst besser kennenzulernen. Wenn wir dafür sorgen, dass unser Nachwuchs sich ausreichend bewegt, lassen sich höchstwahrscheinlich sogar Haltungs- und Muskelschwächen vermeiden. Continue reading »

Kettenbausteine von HEROS – wir haben getestet

Kettenbausteine
1 Thought

Kettenbausteine von Heros – wir haben getestet

Wir durften wieder an einem tollen Test teilnehmen. Diesmal ging es um die Kettenbausteine der Marke HEROS. Wir kannten diese Art von Bausteinen vorher noch gar nicht. Da ich denke, dass auch einige von Euch diese tolle Idee der Bausteine so noch nicht kennen freue ich mich sehr, dass ich sie Euch vorstellen darf. Continue reading »

Märklin my world – Unser Test der Züge für Kids

Märklin my world  – Spaß für die ganze Familie

Letzte Woche haben wir an einem ganz tollen Test teilgenommen. Wir durften die Märklin „my world“ Premium-Startpackung  testen. Das war ein Test für die ganzen Familie. Auch wenn das Produkt eigentlich für Kinder von 3 bis 6 Jahren gedacht ist haben hier auch ältere Kinder, Mamas und Papas einen riesen Spaß dran. Continue reading »

Fisher-Price Expertenprogramm

Eltern testen Spielzeug 

Kennt Ihr schon das Fisher-Price Expertenprogramm?

Hier testen Eltern für Eltern. Das Fisher-Price Spielzeug wird von den Mamas und Papas ausgiebig mit Ihren Kids getestet. Danach berichten die Eltern wie ihnen das Spielzeug gefallen hat und besonders wie es bei den Kleinen ankam. Die Berichte hierzu sind auf der Seite des Fisher-Price Expertenprogramms zu finden.

Continue reading »

Checkliste für den Spielzeugkauf

Checkliste für den Spielzeugkauf

Prüfzeichen weisen auch bei Spielzeug den Weg

Auch bei Spielzeug gibt es das GS-Zeichen, sowie weitere Prüfsiegel wie spielgut, LGA-Qualitätszertifikat und TÜV-Proof. Diese Zeichen geben Eltern die Sicherheit, dass ein Spielzeug von unabhängiger Stelle als unbedenklich erklärt wird.

Doch was ist wenn es kein Prüfsiegel gibt? Worauf sollen Eltern achten?

Setzt Euer Gefühl ein und benutzt Euren gesunden Verstand. In einem Laden ist es am Einfachsten. Mit Händen, Augen und Ohren kann jeder sofort erkennen ob ein Babyspielzeug die wesentlichen Qualitätsmerkmale hat. Stinkt es nach Chemie, fühlt es sich klebrig an, hinterlässt es gar Farbe an den Händen, hat es scharfe Ecken oder sind Splitter zu sehen, so sollte man unbedingt die Finger davon lassen. Continue reading »