Passende Gutscheinsprüche zur Taufe.

Passende Gutscheinsprüche zur Taufe.

Die Taufe ist ein ganz besonderer Moment für Eltern und Familie. Die Begrüßung des Kindes in der Kirche, das Beisammensein und die Glückwünsche sorgen für eine magische Zeit. Als Gast bei einer Taufe steht ihr daher vor der Frage, was für ein Geschenk angemessen ist. Schöne Klassiker, wie Schmuckstücke, Taufkerzen oder auch gerahmte Bilder, werden oft von vielen Gästen mitgebracht. Toll ist es daher, ein Geschenk zu wählen, dass länger oder auch später noch Freude machen kann. Ein Gutschein ist hier eine gute Idee. Für den persönlichen Akzent bei diesem Geschenk können Sie bei der Gestaltung des Gutscheins sorgen. Hier gibt es verschiedene Möglichkeiten:

Ein Bild von euch und dem Taufling.
Eine Zeichnung, passend zur Thematik der Taufe.
Ein persönlicher Text mit Bezug auf die Familie.

Sehr beliebt ist auch der Einsatz von Gutscheinsprüchen. Es gibt einige Sprüche, die gerne für die Taufe genutzt werden. Dabei müsst ihr nicht selbst kreativ werden, sondern könnt euch inspirieren lassen. Passende Gutscheinsprüche zur Taufe findet ihr übrigens hier. Diese lassen sich auch noch mit persönlichen Worten optimieren.

Gutscheinsprüche zur Taufe

Gutschein Geschenke zur Taufe

Fehlt noch ein wenig die Idee, was für ein Gutschein Geschenk zur Taufe geeignet ist, können euch ein paar der nachfolgenden Tipps vielleicht helfen. Abhängig vom Alter des Täuflings, bietet sich ein Gutschein für eine Babymassage an. Eltern und Kind können hier gemeinsam Zeit verbringen. Es werden spezielle Massage-Griffe gezeigt, die bei Babys Verspannungen lösen. Immer wieder schön ist ein Gutschein für ein Fotoshooting. Hier gibt es ganz verschiedene Ideen. Ein Shooting für die ganze Familie, ein reines Baby- oder Kindershooting oder auch Erinnerungsfotos in der Taufkleidung – ihr könnt überlegen, welche Variante besonders gut zu der Familie passt. Nicht immer muss ein Gutschein übrigens mit einer Aktivität verbunden sein. Besonders toll ist die Idee, einen Gutschein für eine Sternschnuppe zu verschenken. Hier gibt es eine Sternenkarte, in der eingezeichnet ist, um welchen Stern es sich handelt. Dazu könnt ihr ein kleines Teleskop verschenken, mit dem der Stern beobachtet werden kann. Tipp: Sie können auch gemeinsame Zeit verschenken, beispielsweise in Form von einem Shoppinggutschein, bei dem der kleine Täufling sich ein Kuscheltier aussuchen darf.

Gutscheinsprüche für weitere Anlässe

Ein Gutschein ist nicht nur für die Taufe eine schöne Idee, sondern auch für viele andere Anlässe. Zur Hochzeit ein Gutschein für einen Wochenendtrip, zum Valentinstag ein Gutschein für ein Wellness-Wochenende, zum Geburtstag das Versprechen, gemeinsam auf ein Konzert zu gehen – die Liste kann beliebig fortgeführt werden. Gerade die Gestaltung des Gutscheins ist dabei jedoch eine Herausforderung. Ihr möchtet natürlich, dass schon der Moment, wo das Geschenk überreicht wird, ein Highlight ist. Daher darf der Gutschein gerne bis ins Detail kreativ sein. Der Gutscheinspruch ist häufig ein zentrales Element. Es können auch nur wenige Zeilen sein – er wird dem Beschenkten auf jeden Fall ein Lächeln auf das Gesicht zaubern. Vor allem dann, wenn ihr einen Spruch findet, der optimal zum Anlass und zum Menschen passt. Dafür könnt ihr euch online inspirieren lassen – den letzten Schliff setzt ihr dann selbst.