Eine Krabbeldecke für dein Baby – Warum brauchst du eine Krabbeldecke? 

Eine Krabbeldecke für dein Baby – Warum brauchst du eine Krabbeldecke? 

Du brauchst unbedingt eine Krabbeldecke für dein Baby. Hier sind ein paar Gründe warum du eine solche Decke für dein Baby kaufen solltest: Du kannst diese Decke als weiche Unterlage für dein Baby verwenden wenn du als Boden Laminat, Parkett oder sogar Fliesen besitzt. Diese Decke kann nicht nur zum Krabbeln verwendet werden, sie dient ihrem Baby auch als sehr weiche und auch warme Unterlage zum Liegen und natürlich auch noch beim Spielen. 

Worauf solltest du beim Kauf einer Krabbeldecke unbedingt achten? 

Dein kleiner Sonnenschein nimmt diese Krabbeldecke auch schon mal in den Mund. Deshalb sollte diese Decke speichelfest und schadstoffarm sein. Ob deine Krabbeldecke für dein Baby ohne Schadstoffe hergestellt wurde erkennst du am Öko Tex Label sowie am GS-Prüfzeichen. Das Ergebnis des Tests sollte sehr gut oder gut sein. Die Decke sollte auch keine kleinen Teile besitzen, da sie dein Baby sehr leicht verschlucken kann.

Krabbeldecke

Ein anderer wichtiger Punkt ist die Belastbarkeit der Decke, sie soll ja so lange wie möglich halten. Deine Krabbeldecke für deinen kleinen Sonnenschein sollte auch rutschfest sein. Dies ist besonders auf Laminat oder Parkettfußboden aber genauso auch bei einem Fußboden mit Fliesen sehr wichtig. Diese Decke für dein Baby sollte sich auch ohne große Probleme reinigen lassen. Das heißt, dass sich die Decke in der Waschmaschine reinigen läßt und eventuell sogar für den Trockner geeignet ist.

Du solltest auch darauf achten wie sich das Material dieser Krabbeldecke anfühlt. Das Material von Krabbeldecken sollte kuschelig weich sein und auch etwas dicker, damit diese Decke dein Baby auch sehr schön warm hält. Du solltest dir auch vor dem Kauf einer Krabbeldecke überlegen in welcher Größe und mit welchen Funktionen du diese Decke erwerben möchtest. Es gibt zum Beispiel Krabbeldecken die knistern oder wieder andere mit Spielebögen. Es kann aber auch Musik an den Krabbeldecken vorhanden sein. Mehr Informationen bekommst du übrigens hier.  

Ich wünsche dir viel Spaß beim Kauf einer Krabbeldecke für dein Baby.