Werken mit Holz – das Hobby Holzarbeit.

Werken mit Holz – das Hobby Holzarbeit.

Im heutigen Artikel geht es mal wieder um die Idee für ein Hobby. Papas aufgepasst (und handwerkliche Mamas natürlich auch)! Es geht um Holz! Wir haben ja schon öfters über verschiedene kreative bzw. handwerkliche Tätigkeiten berichtet, die wir uns als Hobby gut vorstellen können. Meist fehlt für die Umsetzung die Zeit, aber Ideen und Inspirationen darf man ja haben 😉 Eines Tages kommt dann vielleicht auch die Zeit für die Umsetzung dazu.

Heute wollen wir uns die Verarbeitung von Holzmaterialien mal näher betrachten.

Was man da alles machen kann

Was würde ich gerne selbst aus Holz herstellen? Da fallen mir eine Menge Dinge ein. Angefangen von normalen Regalen bis hin zu einem ganzen Bett aus Zirbenholz. Tipps für die Umsetzung der eigenen Ideen findet man sehr gut auf dieser Website über Holzarbeit, wie ich finde. Denn nicht jeder kennt sich mit dem benötigten Zubehör von Natur aus perfekt aus, da macht es Sinn sich vorher gut zu informieren.

Holz

Holz der gesunde Werkstoff

Ich mag Holz in seiner ganz natürlichen Form, also ohne Lack oder so.

In mehreren Studien hat man mittlerweile bestätigt, dass Holz sich positiv auf unsere Gesundheit auswirkt. Der poröse und zelluläre Aufbau von Holz sorgt im Wohnraum für einen konstanten Feuchtigkeitsausgleich. Innerhalb einer Wohnung geben viele Dinge Feuchtigkeit ab, Menschen, Haustiere, Kochtöpfe oder auch Pflanzen. Holz kann Feuchtigkeit aus der Luft aufnehmen und so eine zu hohe Luftfeuchtigkeit verhindern. Gleichzeit aber kann Holz auch Feuchtigkeit abgeben, wenn die Luft durch Heizung oder Elektrogeräte zu trocken ist. Unsere Atemwege werden durch dieses positive Raumklima geschont und geschützt.

Desweiteren gibt es einige Holzarten die antibakteriell wirken. Die natürliche Gerbsäure im Holz wirkt hier keimabtötend. Diese Holzarten sind somit die idealen Materialen für Schneidebretter oder aber auch Kinderspielzeug.

Auch die Zirbe besitzt viele gesunde Eigenschaften. Ich habe seit einigen Jahren ein Zirbenkissen und kann es nur empfehlen.

Holzspielzeug für Kinder selbst machen

Holzspielzeug selbst machen wäre doch ein gutes Anfangsprojekt für die Arbeit mit Holz. Da wir kurz vor Weihnachten stehen bieten sich selbst gemachte Christbaumanhänger doch super an. Diese sind sehr einfach selbst zumachen und die Kids können problemlos dabei helfen 😉

Holz

Wer sich danach mehr zutraut baut vielleicht gleich eine ganze Krippe mit Figuren dazu 😉 Oder man baut die Weihnachtsgeschenke einfach mal selbst. Ein Puppenhaus, eine Parkgarage, ein Schaukelpferd oder einfach das Zubehör für den Kaufladen, das alles ist mit Holz machbar, nachhaltig und gesund.

Ich träume weiter von vielen Holzmöbeln im Innen- und Außenbereich, einem Zirbenbett und ganz viel Holz an Fußböden und Decken.

Was sind eure Holzprojekte? Erzählt uns gerne mehr darüber in den Kommentaren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.