Wochenende in Bildern – 14. / 15. Januar – viel Schnee

Wochenende in Bildern – 14. / 15. Januar – viel Schnee

Bei unserem Beitrag zur Blogparade „Wochenende in Bildern“ geht es heute um viel Schnee.

Der Regen nach dem Sturm Egon hatte in der Nacht auf Samstag viel Schnee schmelzen lassen. Doch neue Wolken waren bereits im Anmarsch und die hatten wieder viel Schnee dabei.

viel Schnee

Wie ihr bei 12von12 schon lesen konntet war Lina krank und so war heute wieder viel Tee trinken angesagt.

TEE

Morgens machten wir dann noch ein Erkältungsbad und Lina hüpfte im kuscheligen Bademantel durch die Wohnung.

Bademantel

Die Vögel waren auch schon am Frühstücksbuffet 😉

Schnee

Die Kuscheltiere warteten auf dem Sofa um das kranke Kind zu betreuen.

Kuscheltiere

Lina malte in der Zwischenzeit auf dem Tablet.

Tablet

Und ich bereitete einen Kartoffelsalat zu, für einen Geburtstag bei dem wir abends eingeladen waren.

Kartoffelsalat

Mittags schmückten wir den Weihnachtsbaum ab.

Baum

Als wir abends vom Geburtstag nach Hause kamen schneite es schon kräftig und am nächsten Morgen sah man viel Schnee mit kleinen Katzenspuren.

viel Schnee

Auch die Felder waren wieder voll mit Schnee.

viel Schnee

Leider hatte Lina nachts wieder Ohrenschmerzen und so gab es wieder eine Zwiebelsocke, die aber gut geholfen hat 😉

Zwiebelsocke

Nach dem Sonntagsfrühstück…

Essen

…entschieden wir ins Vivarium zu fahren. Da dort wegen der Vogelgrippe nur ein kleiner Teil geöffnet hat war dies optimal um ein wenig an die Luft zu kommen.

Zoo

Abends gab es ein All-In-Menü aus dem Thermomix, Schnitzelröllchen mit Kartoffeln und Orangensauce.

Essen

Lina ist wieder fit und nun hat es mich ein wenig erwischt, aber im Moment geht hier auch wieder alles an Viren rum was möglich ist.

Ich wünsche Euch eine schöne restliche Woche.