Die besten Tipps zum Trauringkauf!

Die besten Tipps zum Trauringkauf!

Ihr zählt schon die Stunden bis es so weit ist und Ihr mit Eurem Partner/Eurer Partnerin vor den Traualtar tretet. Bis es aber soweit ist, müsst Ihr noch einige Kleinigkeiten erledigen. Neben dem Kleid, der Dekoration oder dem Menü müsst Ihr Euch auch mit Euren Trauringen beschäftigen.Die Trauringe sind das Zeichen Eurer Liebe und verbinden Euch für immer mit Eurem Partner. Umso wichtiger ist, dass Ihr die richtigen Trauringe finden könnt. Wir haben die besten Tipps zum Trauringkauf.

Tipp 1:

Nehmt Euch beim Trauringkauf Zeit. Übereilt nichts, sondern schaut Euch in Ruhe Eure Optionen an. Immerhin gibt es heute so viele unterschiedliche Angebote, dass Ihr manchmal überfordert sein könntet. Plant den Trauringkauf deshalb frühzeitig und überlegt Euch genau, was Ihr Euch von Euren Ringen wünscht. Aus welchem Material sollen die Ringe bestehen, habt Ihr einen Farbwunsch oder soll ein bestimmtes Design vorliegen? Beantwortet solche Fragen,  dann könnt Ihr deutlich einfacher eine Entscheidung treffen.

Eheringe Trauringe

Tipp 2:

Viele Interessenten lassen sich allein vom Design leiten, doch die Qualität ist mindestens genauso bedeutend. Ein schöner Trauring ist vollkommen nutzlos, wenn jeder seine Schönheit schon nach einigen Monaten verliert. Deshalb muss die Qualität hochwertig sein. Schaut Euch das Produkt ganz genau an und prüft, ob es auch wirklich gut verarbeitet ist.

Tipp 3:

Welcher Ring soll es nur sein? Eine schwierige Frage, weshalb manchmal ein Außenstehender helfen kann. Eine Beratung ist sinnvoll, wenn Ihr einfach nicht mehr weiterwisst. Auch, wenn Ihr Euch im Bereich der Trauringe nicht auskennt, kann die Beratung durch einen Experten hilfreich sein. Er kann Euch sagen, worauf es ankommt, was Euch gut steht und welche Möglichkeiten es gibt. Dadurch gestaltet sich die Suche deutlich einfacher.

Tipp 4:

Viele Paare wünschen sich eine Gravur, zum Beispiel die Namen der Eheleute oder auch das Hochzeitsdatum. Ihr müsst deshalb darüber nachdenken, ob Ihr eine Gravur wollt. Beim Ringkauf spielt es nämlich eine große Rolle, ob Ihr Euch später eine Gravur wünscht oder nicht. Welche Art von Gravur Ihr anschließend in Anspruch nehmt, bleibt Euch überlassen. Es gibt sowohl die klassische Diamantgravur als auch die Lasergravur.

Eheringe Trauringe Trauringkauf

Tipp 5:

Die Kosten der Trauringe spielen eine wichtige Rolle. Schaut nicht zuerst nach dem Design, dem Material oder der Verarbeitung, sondern legt Euch als Erstes ein Budget fest. So passiert es nicht, dass Ihr einen Ring findet, der aber weit über Eurem Budget liegt. Bestimmt schon vorher, wie viel Ihr ausgeben wollt, dann könnt Ihr genau in diesem Rahmen nach passenden Trauringen suchen.

Tipp 6:

An welcher Hand möchtet den Trauring tragen? Klassisch wird er an der rechten Hand getragen, doch auch an der linken Hand ist das möglich. Welche Hand Ihr wünscht ist wichtig, um die spätere Ringgröße perfekt zu bestimmen. Immerhin gibt es leichte Unterschiede zwischen der rechten und linken Hand.

Tipp 7:

Unser abschließender Tipp ist, dass Ihr die Trauringe niemals allein aussuchen. Beiden Ehepartnern müssen die Ringe gefallen, weshalb Ihr auch zusammen die passenden Modelle auswählen solltet. Dadurch vermeidet Ihr Enttäuschungen und jeder erhält einen Ring, der ihn lange glücklich stimmt. Besonders schön: Entscheidet Euch nicht für die gleichen Ringe, sondern stimmt jene aufeinander ab. Dadurch hat jeder seinen eigenen Ring, dennoch gehören sie zusammen.

Weitere Tipps zur Planung der Hochzeit und zur Brautkleidwahl, sowie Unterhaltungsspiele während der Hochzeit findet ihr ebenfalls hier auf dem Blog.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.