Lasst doch mal die Blumen reden – durch die Blume „Danke“ sagen!

Lasst doch mal die Blumen reden!

Im heutigen Artikel geht es um Blumen. Wie ihr wisst mag ich Blumen sehr und ich freue mich immer wenn ich neue Blumen bekomme, ganz egal ob ich mir die dann selbst gekauft habe oder geschenkt bekommen habe. Ich finde Blumen sprechen immer eine Sprache und verleihen einer Sache Ausdruck. Deshalb, lasst uns doch mal über Blumen reden 😉

Durch die Blume „Danke“ oder „Entschuldigung“ gesagt

Bald ist wieder Muttertag. Ein Tag an dem immer ganz viele Blumen verschenkt werden 😉 Passt ja auch. Es ist eine schöne Art „Danke“ zu sagen. Oder eben manchmal auch „Entschuldigung“ und andere Dinge. Blumen drücken durch ihre Farben und Formen immer eine Botschaft aus. Ich finde es deshalb toll wenn man hin und wieder Blumen sprechen lässt. Gerade am Muttertag gibt es hierzu viele Möglichkeiten. Kleinere Kinder pflücken gerne selbst einen bunten Strauß im Garten oder auf der Wiese, die größeren Kinder kaufen meist etwas im Blumenladen und wer weiter weg wohnt kann Blumen versenden. Diese Möglichkeit kann man von überall auf der Welt aus nutzen. 

Blumen

Welche Botschaft drückt welche Blume aus?

Wenn wir uns die Frage stellen welche Blume welche Botschaft ausdrückt kommt uns als erstes meist die Rose in den Sinn. Als Königin der Blumen steht sie für viele für Liebe und Leidenschaft. Je nach Farbe können hier noch weitere Bedeutungen dahinter stehen.

Die Sonnenblume kennen wir als Blume des Spätsommers. Sie steht für Fruchtbarkeit und Wachstum, sowie für Fröhlichkeit und Stolz.

Tulpen verkörpern den Frühling und stehen ähnlich wie die Rose für Liebe. Da es zur Jahreszeit passt werden sie gerne an Ostern oder zum Muttertag verschenkt.

Tulpen

Meine Lieblingsblume die Gerbera spricht eine ganz besondere Sprache. Wer eine einzelne Gerbera geschenkt bekommt erhält ein wunderschönes Kompliment mit der Bedeutung, dass durch die beschenkte Person alles schöner und glücklicher wird 🙂

Gerbera Nr.1

Eine Gerbera zaubert immer ein Lächeln auf das Gesicht 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.