Wochenende in Bildern – 14./15. Mai 2016 – Pfingstwochenende

Wochenende in Bildern – 14./15. Mai 2016 – Pfingstwochenende

Bei unserem Beitrag zur Blogparade „Wochenende in Bildern“ zeigen wir Euch heute unser Pfingstwochenende.

Sind die langen Wochenenden nicht toll? Man muss die Wochen genießen, in denen auf eine Feiertagswoche gleich die Nächste folgt 🙂

Am Samstag begann unser Tag wieder mit einem leckeren Frühstück…

Avocado

…danach ging es weiter mit Hausarbeit und der Papa baute an Linas Spielturm weiter. Bilder hierzu gibt es demnächst, wenn der Projektbericht zum Spielturm online geht. Lina und ich setzten außerdem noch die restlichen Fußballkarten, die wir beim Einkaufen bekommen haben in das Sammelalbum ein. Wer welche doppelt hat oder tauschen möchte darf sich gerne in den Kommentaren melden 😉 Ist euch schon aufgefallen, dass die Nummer von Thomas Müller im Album falsch ist? Eigentlich hat es die 13, im Album ist hier aber Benedikt Höwedes….. das nur so nebenbei bemerkt 😉

Sammelalbum

Zum Mittagessen gab es für Lina und mich Pestonudeln mit Brokkoli und Hähnchenbrust….

Pestonudeln

… und für den Papa ein schnelles Sandwich auf die Hand.

Zum Nachtisch teile Lina noch eine Runde Smarties-Muffins aus.

Muffin

Mittags ging es auf den Bienenmarkt. Die Oma und der Opa haben da ein Festzelt und deshalb sind wir dort öfters solange das Fest ist. Lina findet es toll und freut sich riesig aufs Karussellfahren.

Karussell

Auch einen Gast haben wir vom Fest für Linas Zimmer mitgebracht. Maja wohnt nun oben am Bett.

Pfingstwochenende

Sonntags sind wir nach dem Frühstück zu einem Fest von einem Heimatmuseum gefahren. Hier gab es viele alte Gerätschaften zu sehen…

altes Handwerk

… und leckeres frischgebackenes Brot zu kaufen.

Brot

Danach gab es noch das sonntägliche Eis 😉

Eis

Und weiter ging es auf einen Familiengeburtstag, bei dem die Kids viel Spaß mit Roller, Laufrad usw hatten.

Laufrad

Klasse war auch das Trampolin.

Trampolin

Fix und alle ging es nach dem Geburtstag direkt in die Heia 🙂

Heute besuchen wir noch einmal den Bienenmarkt. Ich wünsche Euch allen eine wundervolle Woche 🙂