1000 Fragen an mich selbst – Part 41 – eine tolle Blogparade!

1000 Fragen an mich selbst – Part 41 – eine tolle Blogparade!

Die letzten Wochen habe ich voller Freude die ersten Fragen der 1000 Fragen an mich selbst beantwortet, um die es bei der tollen Blogparade vom Blog Pink-e-Pank der lieben Johanna geht. Heute geht es weiter mit Part 41. Vielen Dank auch an Anja von der Kellerbande für das weiterführen der Fragen.

1000 Fragen an mich selbst – Part 41

801. Wie sieht deine Traumküche aus?

Landhausstil, gemütlich, groß und trotz allem modern, mit einem amerikanischen großen Kühlschrank und am Besten das alles selbstreinigend 😉

802. Was ist deine früheste Erinnerung?

Erinnerungen so ab dem Kindergartenalter.

803. Bei welchen Gelegenheiten steht dein Ego im Weg?

Gute Frage, über die ich länger nachdenken möchte…

804. Hast du eine gute Menschenkenntnis?

Ganz klares JA! Ich liege da sehr selten falsch.

805. Wie wird die Welt in 100 Jahren aussehen?

Hoffentlich friedlicher, freundlich und bunt. Ich befürchte nur, sehr digital und elektronisch.

806. In welcher Beziehung sind Kinder angenehmer als Erwachsene?

In vielen! Das beste Beispiel ist, dass ein Kind nie lange streitet und sich danach sofort wieder verträgt.

807. Würdest du an einem Talentwettbewerb teilnehmen?

Ich mache mich ungerne vor anderen zum Affen. Und ich wüsste auch nicht mit welchem besonderen Talent, das jetzt total ernsthaft wäre.

808. Gibt es Tage, an denen du überhaupt nicht sprichst?

Haha, der war gut 🙂 Meine Tochter redet ohne Punkt und Komma und wehe sie bekommt keine Antwort *lol*

809. Was sagen die Falten in deinem Gesicht?

Viel gelacht, manchmal geweint und zwischendurch auch gut gelebt.

… Pause …

Part41

810. Was bedeutet Ausschlafen für dich?

Nicht länger als 7.30 Uhr und eher selten.

811. Wie hätte dein Liebesleben auch aussehen können?

Keine Ahnung, woher soll ich das wissen, wenn es nicht passiert ist???

812. Hast du mal eine Kerze für jemanden angezündet?

Ja, in einer Kirche, für alle lieben Menschen die leider nicht mehr unter uns sind.

813. Wie viel mal pro Woche isst du deinen Lieblingssnack?

Was ist denn mein Lieblingssnack? Ich glaube ich habe gar keinen. Also nix bestimmtes jedenfalls.

814. Freust du dich für andere immer aufrichtig?

Och, das kommt drauf an wer es ist.

815. Hat schon einmal jemand gesagt, dass du großartig bist?

Ja 🙂

816. Wofür stehst du jeden Tag wieder auf?

Für meine Tochter, meinen Mann und das Leben 🙂

817. Würdest du gern in einem anderen Land leben?

Oh ja, in Österreich!

818. Wie verhältst du dich, wenn du nervös bist?

Feuchte Hände und ein wenig zittrig.

819. Weichst du auf seinem Arbeitsweg manchmal von der üblichen Route ab?

Ja, sehr häufig sogar. Ich genieße noch einen Moment die Ruhe zwischen Kindergarten und Arbeit. Bei lauter Musik kann ich mich so perfekt mental für den Tag vorbereiten und komme dann relativ entspannt zur Arbeit.

820. Welche Garantien hast du in deinem Leben?

Das wüsste ich auch gerne.

Wir sind schon sehr nah dran an der 1000 🙂 Bleibt dabei. Ich freue mich.