Die verschiedenen Einsatzgebiete von Hunden.

Die verschiedenen Einsatzgebiete von Hunden.

Der heutige Artikel kommt aus der Kategorie Haustiere. Es geht diesmal um Hunde, genauer gesagt um die verschiedenen Einsatzgebiete von Hunden.

Eine Hund als Haustier kennen wir wohl alle, aber gerade Hunde haben oft noch viel mehr Aufgaben, als „nur“ Haustier sein. Sie sind echte Allrounder und wenn man sich die verschiedenen Gebiete betrachtet, wo sie zum Einsatz kommen, sehr vielseitig. Wusstet ihr zum Beispiel, dass es schon Hunde im Weltraum gegeben hat? Leika, nahm an der sowejtischen Sputnik 2 Mission teil und wurde ins Weltall geschickt. Leider war eine lebendige Rückkehr nicht geplant, was ich persönlich sehr traurig und bedenklich finde. Tiere in verschiedenen Bereichen ausbilden und mit ihnen artgerecht arbeiten ist eine Sache, sie zu Tierversuchen zu missbrauchen verurteile ich jedoch zu tiefst.

Bekannte Einsatzgebiete von Hunden

Andere Gebiete bei denen Hunde eingesetzt werden kennt ihr sicher, zumindest teilweise, alle. Zu nennen sind hier auf jeden Fall Polizeihunde, Hunde im Sicherheitsdienst oder auch Blindenhunde. Gerade im gesundheitlichen Bereich haben Hunde mehrere wichtige und wertvolle Aufgaben. 

Im Gesundheitsbereich

Den Blindenhund habe ich ja schon genannt. Es gibt aber auch Therapiehunde, die gerade bei der Arbeit mit Menschen mit Behinderungen oder der Arbeit mit Kindern sehr hilfreich sind. Hunden schaffen es durch ihr Wesen, dass sich Menschen ihnen anders öffnen und so hat mancher Mensch manchmal in einen Hund mehr Vertrauen, als er in eine andere Person jemals haben könnte. Ich kann dies gut nachempfinden, denn ich hatte selbst einmal einen wundervollen Hund 😉

Familienhund Hunden

Auch Diabetiker haben oft speziell ausgebildete Hunde. Diese Hunde merken wenn ihre Bezugsperson in einen kritischen Zuckerbereich rutscht und melden dies sofort, bevor es für die kranke Person gefährlich wird. 

Im Sicherheits- und Rettungsbereich

Wachhunde haben viele auch zu Hause. 😉 Aber es gibt auch speziell ausgebildete Wachhunde, die beim Sicherheitsdienst arbeiten. Ähnlich ist es bei der Polizei, wo es auch mehrere Arten der Diensthunde gibt. Hier finden wir Drogenspürhunde, oder auch sonstige Spürhunde, die beispielsweise oft beim Zoll eingesetzt werden, sowie Schutzhunde. Nicht vergessen dürfen wir die Rettungshunde, welche oft, aber nicht nur, in den Bergen zum Einsatz kommen.

Hunden

Im Jagdbereich

Auch Jäger haben stets einen Hund an ihrer Seite. Der ausgebildete Jagdhund erweist dem Jäger treue Dienste und genießt den großen Auslauf, den er bei dieser Aufgabe in seinem Jagdgebiet bekommt.

Jagdrevier

Hirtenhunde

Nicht vergessen dürfen wir die Hirtenhunde, die die Schafsrudel zusammen halten.

Habt ihr auch einen Hund oder fällt euch noch ein spezielles Einsatzgebiet ein? Ich freue mich über eure Kommentare 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.