Die Welt mit Kinderaugen sehen #4 – Weihnachtsstimmung

Die Welt mit Kinderaugen sehen #4 – Weihnachtsstimung

Der 17. des Monats ist wieder da und wir hatten einen tollen Tag 🙂 Auf geht es heute wieder zur wunderbaren Blogparade „Die Welt mit Kinderaugen sehen“.

 

kinderaugen

Wir sehen heute, eine Woche vor Weihnachten, einen schönen Tag mit Umzug und wieder einmal Weihnachtsmarkt mit Kinderaugen. Lina hat beim Fotografieren und der Auswahl der Bilder wieder geholfen 😉 Außerdem hat sie mir auch wieder ihre Sicht der Bilder genaustens erklärt!

Der Kinderzimmerumzug 

Die letzten Wochen standen ja viele Renovierungen für das neue Zimmer an. Ganz fertig sind wir noch nicht, aber wir haben heute schon einmal angefangen den Kleiderschrank umzuziehen.

IMAG4727

„Mama schau mal da ist eine Höhle im Schrank eingebaut“ „Ähm ja, für deine Jacken, aber da kann man sich nicht verstecken.“…..“doch Mama, schau mal da kann man sich rein setzen!“ Okay, es geht, da hat sie recht. Zum Glück ist der Steckschrank stabil genug 😉

IMAG4731

Beide Schränke füllten sich nach und nach und Prinzessin Lillifee schaute zu.

IMAG4726

Außerdem bekamen wir heute noch einen neuen Haushaltshelfer…

IMAG4728

…Lina legt aber Wert drauf, dass sie ihn nicht mag, auch wenn er so viel leiser ist als der Vorgänger.

Der Weihnachtsmarkt

Nach getaner Arbeit sollte auch noch etwas freudiges den Tag verschönern und so besuchten wir noch in Michelstadt der Weihnachtsmarkt.

Da standen riesige Nussknacker.

IMAG4732

Lina fand es toll, dass der Mond am Himmel zu sehen war und stellte fest, dass der Mond jetzt ausgeschlafen hat 🙂 

So ist das mit dem Mond mit Kinderaugen betrachtet.

Natürlich gab es auch ein Karussell

IMAG4742

Und ganz viele tolle beleuchtete Sachen. Das Rathaus und den großen Weihnachtsbaum,

IMAG4747

große Engel,

IMAG4748

lustige Weihnachtsfiguren

eine wunderschöne große Pyramide

 

und ein Krippenspiel mit lebensgroßen Holzfiguren.

 

IMAG4754 IMAG4757

Die Renntiere waren natürlich mit dem Weihnachtsmann auch da,

IMAG4759

So ging ein schöner Tag zu Ende und Lina fiel müde in ihr Bett. Morgen geht es weiter mit dem Umzug von Spielsachen und co, ins neue Zimmer, da heißt es wieder „fit sein“.

Euch allen einen schönen Abend und ein tolles kommendes Wochenende!